Häufig gestellte Fragen über unseren Magnetschmuck:

Magnetarmband von Yinga-Vital.de

Wie stark sind die verwendeten Magnete?

Wie lange halten die Magnete?

Gibt es Nebenwirkungen von Magnetschmuck?

Sollte ich den Schmuck ununterbrochen tragen?

Aus welchen Materialien wird der Magnetschmuck hergestellt?

Wie hochwertig ist die Vergoldung?

Kann ich meinen Magnetschmuck am gleichen Arm wie die Uhr tragen?

Kann ich den Schmuck auch beim Baden oder Duschen tragen?

Was muß ich bei der Pflege des Schmucks beachten?

Was mache ich, wenn die Armbandlänge doch nicht passt?

Was kostet der Versand?



Wie stark sind die verwendeten Magnete?

Für unseren Magnetschmuck verwenden wir ausschliesslich Neodym-Magnete.
Diese eingesetzten Magnete haben eine Stärke von 1200 bis 4000 Gauss bzw. 0,12 bis 0,4 Tesla pro einzelnen Magnet. In unseren Armbändern und Halsketten verarbeiten wir 3000 und 4000 Gauss, dies können Sie jeweils in der Detailansicht der einzelnen Schmuckstücke  eruieren.

Die angegebenen Magnetstärken beziehen sich auf die Magnete bevor sie in unsere Schmuckstücke eingelassen werden.
Durch die Versiegelung der Magnete mit Epoxidharz kann es zu leichten Schwankungen der messbaren Magnetstärke kommen.

Anhänger:
All unsere Angaben beziehen sich auf den Anhänger und nicht auf etwaige Magnetverschlüsse!
 

 

Wie lange halten die Magnete?

Unsere eingesetzten Magnete haben eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer. Hier findet ein spezielles Verfahren statt, sodass Magnete hergestellt werden, die über eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer verfügen. Die verwendeten Neodym-Magnete verlieren in 100 Jahren lediglich circa 1% ihrer Stärke.
 

Gibt es Nebenwirkungen von Magnetschmuck?

Die Erfahrung hat gezeigt, dass es keine Nebenwirkungen gibt, allerdings dürfen Personen mit Herzschrittmacher keinen Magnetschmuck tragen und auch bei Schwangeren wird davon abgeraten!

Ansonsten gilt:
Bitte vertrauen Sie sich selbst und hören Sie auf Ihr inneres ICH – probieren geht nun einmal über studieren!

Sollte ich den Schmuck ununterbrochen tragen?

Sie können den Schmuck bedenkenlos anlassen, jedoch reicht es aus, wenn Sie den Schmuck entweder nur nachts oder tagsüber tragen - wie es Ihnen angenehmer ist.
Auch hier gilt: spüren Sie in sich hinein und dann entscheiden Sie für sich selbst!
 

Aus welchen Materialien wird der Magnetschmuck hergestellt?

Alle unsere Schmuckstücke werden aus hochwertigen Materialien wie z.B. medizinischem Edelstahl, Wolfram-Carbid,
Titan oder Keramik gefertigt.
Diese Materialien sind allesamt dafür bekannt, dass sie für Allergiker bestens geeignet sind.

Wie hochwertig ist die Vergoldung?

All unsere „goldigen“ Schmuckstücke sind mit einer 18 Karat Vergoldung, auch bekannt als 750er Stempel, versehen. Dies ist die exklusivste Vergoldung mit der Schmuck veredelt werden kann! 24 Karat wäre hierfür viel zu weich!

Kann ich meinen Magnetschmuck am gleichen Arm wie die Uhr tragen?

Im Prinzip ja, nur bei mechanischen Uhren kann es zu Störungen kommen.

Kann ich den Schmuck beim Baden oder Duschen tragen?

Durch die hochwertigen Materialien und die Verarbeitung können Sie unseren Schmuck bedenkenlos im Wasser anbehalten, ausgenommen sind stark mineralisierte Flüssigkeiten wie Badesalze, Thermalbäder und Salzwasser.
 

Was muß ich bei der Pflege des Schmucks beachten?

Sie können unseren Schmuck getrost mit Wasser und etwas Seife reinigen, danach abspülen und mit einem weichen Tuch trocknen.

Was mache ich, wenn die Armbandlänge doch nicht passt?

Senden Sie uns einfach Ihr Armband zurück.
Wir ändern es für Sie schnell und unkompliziert.
Die Längenänderung ist für unsere Kunden kostenlos.

Was kostet der Versand?

Der Versand ist kostenfrei.

Versandkosten Deutschland: 0,- €
Versandkosten Ausland: 0,- €

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Gesundheit mit unserem Schmuck!

Ihr Yinga-Vital Team